Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Verkehrs- und Transportsicherheit

Unfallverhütungstraining 24

Fahrerin stellt Nackenstütze ein

Für junge Fahrer bis 24 Jahre wurde ein spezifisches Fahrsicherheits-Training – das UVT 24 – entwickelt. Es berücksichtigt deren spezielle Lebenssituation. Dieses Training sensibilisiert jugendgerecht für Gefährdungen im Straßenverkehr. Es kann je nach Alter der Teilnehmer und Führerscheinklasse mit Pkw, Motorrad, Roller oder Mofa durchgeführt werden. Themen sind unter anderem Risikowahrnehmung, Handlungskompetenz in kritischen Situationen, Alkohol, Blickführung.

Die VBG unterstützt Ihr Unternehmen bei der Durchführung von Pkw-Fahrtrainings mit einem Gutschein im Wert vom 75,00 Euro inklusiver der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die für das Gutscheinverfahren geltenden Voraussetzungen finden Sie auf der Startseite zu den Fahrtrainings. Hier haben wir für Sie auch häufig auftretenden Fragen beantwortet.

Hinweis:
Bitte berücksichtigen Sie bei der Planung von Fahrsicherheitstrainings die am Wohnort und am Trainingsort geltenden rechtlichen Vorgaben zum Infektionsschutz sowie die Hygienepläne der Anbieter.

Diese Seite

RSS