Ingenieur-, Architektur-, Bauplanungsbüros

Sicherheit und Gesundheit sind hier doppelt wichtig: für die Organisation der eigenen Arbeitsprozesse und für die Gestaltung gesundheitsgerechter Arbeitsstätten für Kundinnen und Kunden. 

Sicherheit und Gesundheit im Büro

Die VBG hat für Ingenieure, Architekten und Bauplaner eine Vielzahl von Fachinformationen zur Gestaltung der Arbeit vor allem im Büro entwickelt. Der Leitfaden zur Gestaltung von "Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen" enthält umfassende ergonomische Detailinformationen und Grundlagenwissen zur Büroarbeit.

  • Büro Fotos

    Büro und weitere Arbeitsstätten

    Eine Arbeitsstätte ist mehr als nur ein Bürogebäude. Planen Sie mit unseren Tools und Tipps Ihr Büro und gestalten Sie eine gesundheitsfördernde und motivierende Umgebung.
    Mehr erfahren

Barrierefreie Arbeitsgestaltung

Ausführliche Informationen über baulichen Gestaltung, gesetzliche Vorgaben, weiterführende Links und wichtige Publikationen bieten wir auf der Webseite der DGUV an 

Seminare für die Branche

Mit uns wirklich was bewirken.

Zur Seminarübersicht
Arbeitsstätten planen und gestalten: Arbeitsstättenverordnung in der Praxis
Seminarform
Präsenz
Dauer
3 Tage
Erfahren Sie mehr
Baustellenverordnung: Arbeitsschutzfachliche Kenntnisse
Seminarform
Präsenz
Dauer
5 Tage
Erfahren Sie mehr
Bauleitung arbeitssicher durchführen
Seminarform
Präsenz
Dauer
3 Tage
Erfahren Sie mehr

Arbeitsschutz organisieren

  • Gefährdungsbeurteilung – Teil einer guten Präventionskultur

    Allgemeine Informationen

    Die Gefährdungsbeurteilung ist mehr als eine gesetzliche Verpflichtung. Etablieren Sie eine Präventionskultur, indem Sie durch die Gefährdungsbeurteilung einen nachhaltigen Verbesserungsprozess in Ihrem Betrieb gestalten. Auf unserer Website erfahren Sie, wie Sie planvoll und strukturiert vorgehen - Schritt für Schritt.

    Mehr erfahren

    Gefährdungsbeurteilung mit dem PRAXIS-CHECK

    Unsere PRAXIS-CHECKs richten sich speziell an Unternehmen der Branche mit bis zu 10 Beschäftigten und berücksichtigen besondere Gefährdungen. Auf Grundlage des allgemeinen PRAXIS-CHECKs gibt es die spezielle Branchenausgabe für Ihr Unternehmen. Mithilfe dieser PRAXIS-CHECKs können kleine Unternehmen schnell herausfinden, wie sie ihre Arbeit (intern wie auch außer Haus) effektiv und sicher gestalten können:

    "PRAXIS-CHECK für Architekturbüros" 

    "PRAXIS-CHECK für Ingenieurbüros" 

    "PRAXIS-CHECK für Vermessungsbüros"

    Zum PRAXIS-CHECK
  • Sicherheitstechnische und Betriebsärztliche Betreuung

    Sicherheitstechnische und Betriebsärztliche Betreuung

    Die Sicherstellung einer betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung gehört zu den Pflichten jeder Unternehmerin und jedes Unternehmers. Lesen Sie hier, wie Sie die Gesundheit ihrer Beschäftigten proaktiv fördern können.

    Mehr erfahren

    Kompetenzzentren-Betreuung - All-in-one-Angebot für kleine Unternehmen

    Erfüllen Sie Ihre gesetzliche Verpflichtung der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung ressourcensparend mit der Kompetenzzentren-Betreuung (KPZ-Betreuung) der VBG für kleine Unternehmen bis 10 Beschäftigte. Erarbeiten Sie sich über unser KPZ-Portal individuell und flexibel das notwendige Wissen im Arbeitsschutz und Ihre unternehmensspezifische Dokumentation zur Gefährdungsbeurteilung. Hier erfahren Sie, was das KPZ-Portal ist und welchen Mehrwert es Ihnen bietet sowie weitere wichtige Informationen über unser kostenfreies Angebot.

    Zur KPZ-Betreuung
  • Unterweisungen – mehr als Belehren und Anweisen

    Allgemeine Informationen

    Gesundheitsgerechtes Verhalten führt zu reibungslosen Arbeitsabläufen. Um Ihre Beschäftigten dafür zu sensibilisieren und um auf mögliche Gefährdungen am Arbeitsplatz hinzuweisen, müssen Sie mindestens einmal im Jahr eine Unterweisung durchführen. Die VBG hat alles, was Sie zum Thema Unterweisung im Allgemeinen wissen müssen, übersichtlich für Sie zusammengefasst.

    Mehr erfahren

    Unterweisungshilfen

    Unsere Unterweisungshilfen sind auf die speziellen Anforderungen in Ihrer Branche abgestimmt. 

    Es lohnt sich! Ein kleiner Aufwand mit großem Nutzen. Die Unterweisung ist eines der wichtigsten Mittel im Arbeitsschutz. Wie notwendig Verhaltensbeeinflussung auf diesem Feld ist, zeigt die Tatsache, dass eine Vielzahl aller Unfälle durch Fehlverhalten (mit-)verursacht werden.

    "Unterweisungshilfe: Architekturbüro"

    "Unterweisungshilfe: Ingenieurbüro"

    "Unterweisungshilfe: Vermessungsbüros"

    Mehr erfahren