Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Beitrag

Das UV-Meldeverfahren im Überblick

Service

Kundendialog

040 5146-2940 Mo. bis Do. von 8 bis 17 und Fr. von 8 bis 15 Uhr

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Meldungen über das UV-Meldeverfahren erfolgen ausschließlich über die gesicherte und verschlüsselte Datenübertragung aus systemgeprüften Entgeltabrechnungsprogrammen oder Ausfüllhilfen. Wichtiger Hinweis: Nutzen Sie immer die aktuellste Version Ihres Entgeltabrechnungsprogramms.

Digitaler Lohnnachweis ohne Entgeltabrechnungsprogramm

Falls Sie kein Entgeltabrechnungsprogramm nutzen, ist für die Abgabe der Meldung eine systemgeprüfte Ausfüllhilfe (z.B. sv.net) zu verwenden.

Für das UV-Meldeverfahren benötigen Sie folgende Zugangsdaten:

  • Betriebsnummer der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (BBNRUV): 15250094
  • Mitgliedsnummer (Kundennummer ohne Schrägstriche)
  • PIN

Wenn Sie ein Steuerberatungsunternehmen oder andere Dienstleistende mit der Meldung beauftragt haben, leiten Sie bitte die Zugangsdaten an diese weiter. Die Zugangsdaten haben Sie mit Ihrem aktuellen Bescheid über die Veranlagung erhalten.

Faltblatt

LN Digital für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr oder Freiwilliges Ökologisches Jahr

Diese Seite

RSS