Veranstaltungsort
Magdeburg
Zeitraum der Veranstaltung
7. September 2024

Präventionssymposium Fußball trifft Handball

Jetzt anmelden: Ein Präventionssymposium in der Sportstadt Magdeburg

Beginn
09:00 Uhr
Dauer
Tages-Veranstaltung

Interesse geweckt?

Jetzt anmelden

Wie lassen sich Verletzungen im Handball und im Fußball vermeiden – insbesondere im Leistungssport? Das vielzitierte „Verletzungspech“ stellt Vereine sowie Trainerinnen und Trainer immer wieder vor große Herausforderungen. Daher schauen wir beim Präventionssymposium mit Sportwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern, Mannschaftstrainerinnen und -trainern, Reha- und Sportreferentinnen und -Referenten welche präventiven Maßnahmen es gibt, damit Verletzungen gar nicht erst geschehen. Prävention ist dabei jedoch nicht nur eine zentrale Investition in die Gesundheit, sondern insbesondere auch ein Faktor zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der Spielerinnen und Spieler und somit ein weiterer Schlüssel zum sportlichen Erfolg.  Seien Sie dabei! Es wird nicht nur interessant zum Zuhören und Mitdiskutieren, sondern mit den Praxis-Workshops in den Hallen auch sportlich.

Programm:

Sportartspezifische Verletzungsschwerpunkte im Fußball und Handball,  Hendrik Bloch, VBG Sportreferent

Verletzungs-Hot-Spot Sprunggelenk - Studienergebnisse aus dem deutschen Profifußball, Zacharias Flore, Physiotherapeut und Sportwissenschaftler, zuletzt unter anderem 1. FC Magdeburg, Hamburger SV

Praxis-Workshop I: Muskuläre Aktivierung vor Training und Spiel, Dr. Tobias Alt, Leistungsdiagnostik & Biomechanik, Olympiastützpunkt NRW/Westfalen, Dortmund

Praxis-Workshop II: Neurozentriertes Training in Prävention und Rehabilitation, Daniel Müller, Athletik- und Individualcoach, SC Magdeburg

M-Arzt Workshop in der AVNET Arena zur Re-Zertifizierung (nur für VBG M-Ärzte)

Stabiles Sprunggelenk: Prävention von Sprunggelenksverletzungen – Studienergebnisse und Praxistransfer der Adaptive Ankle Support Studie, Prof. Steffen Willwacher, Professor für Biomechanik und Grundlagen der Ingenieurwissenschaft, Hochschule Offenburg

Update Gehirnerschütterung - Wo stehen wir 2024? Dipl. Psychologin Daniela Golz, Klinische Neuropsychologin, Sportpsychologin, Sport-Neuropsychologin, Vorsitzende Gesellschaft für Sport-Neuropsychologie e.V. (GSNP)

Athletenmonitoring im Teamsport – Was macht Sinn und ist praktikabel? Dr. Alexander-Stephan Henze, Leitung Sportorthopädie, Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin, Universitätsklinikum Ulm, stellvertretender Vorsitzender Handballärzte Deutschland e.V.   

Return-to-Play Status nach akuter Schulterverletzung, Dr. Leonard Achenbach, Mannschaftsarzt FC Bayern Frauen & DFB U19 Frauen Nationalmannschaft, Bayerischer Handballverband, Stv. Bereichsleiter Schulter-und Ellenbogenchirurgie, Orthopädische Klinik König Ludwig Haus, Julius Maximilians Universität Würzburg

Reha-Pitfalls - Fallstricke bei der Rückkehr aufs alte Leistungsniveau, Dr. Andreas Schlumberger, Sportwissenschaftler, u.a. FC Liverpool, FC Bayern München, Borussia Dortmund

Dieses interdisziplinäre Symposium dient dem Fach- und Erfahrungsaustausch von Trainerinnen und Trainern sowie Expertinnen und Experten aus den Bereichen Sportmedizin, Physiotherapie und Athletiktraining. Es soll den Teilnehmenden vielfältige und praktikable Wege aufzeigen, die zur Prävention von Verletzungen und zur gestärkten Rückkehr nach Verletzungen beitragen und das Leistungsniveau der Spielerinnen und Spieler nachhaltig verbessern.

Veranstaltungsort:

Avnet Arena

Heinz-Krügel-Platz 1

39114 Magdeburg

Anmeldung und Kosten:

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Darüber hinausgehende Kosten wie z.B. Fahrtkosten werden nicht erstattet. Wir behalten uns vor, bei fehlendem Teilnehmerinteresse die Veranstaltung abzusagen.

Melden Sie sich jetzt hier an.

Ansprechpartner

VBG-Sportreferent

Hendrik Bloch

0521 5801-135

Sachgebiet Veranstaltungen

Nina Haußmann

veranstaltungen@vbg.de

Präventionssymposium Fußball 2024

  • Fußballspieler des HSV beim Torjubel

    Netzwerken und Neues lernen: Sportwissenschaft trifft Medizin in Hamburg

    Sie haben diesen spannenden Tag im Volkspark-Stadion verpasst? Hier finden Sie alle Vorträge des Tages im Überblick.
    Zum Rückblick

Aktuelle Veranstaltungen und Rückblicksübersicht

  • Der VBG-Veranstaltungskalender

    Unser jährlicher Auftritt bei der Prolight and Sound, unser Klassiker, das Würzburger Forum oder der Termin des Branchentreff Zeitarbeit. Hier erhalten Sie einen Überblick über alle  Messeauftritte und Veranstaltungen der VBG im Jahr 2024.
    Zum Kalender
  • Veranstaltungen im Rückblick

    Sie konnten bei einer Veranstaltung nicht dabei sein, oder wollen sich bestimmte Vorträge nochmal anschauen? Sie verpassen nichts. Wir haben Ihnen unsere Veranstaltungen im Überblick nochmal zusammengestellt.
    Zur Rückblicksübersicht