Arbeitsschutz als Chefsache für Büro- und Verwaltungsunternehmen

Seminarnummer ASCBA

Art des Seminars
props.seminarTypeLabelData
Status
Buchbar
Dauer
2 Tage
Thema

Arbeitsschutz organisieren

Branche

Branchenübergreifend

Zielgruppe

Unternehmer, Unternehmerinnen, Führungskräfte, freiberuflich Tätige, Selbständige

Ausgangssituation und Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich vor allem an Unternehmer, die aufgrund ihrer Betriebsgröße die Wahl zwischen der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Regelbetreuung und dem sogenannten Unternehmermodell haben.

Als Unternehmer eines Kleinbetriebes sind Sie aktiv in das Betriebsgeschehen eingebunden. Sie sind Dreh- und Angelpunkt aller Entscheidungen in Ihrem Betrieb also auch für die im Bereich Sicherheit und Gesundheit. Es liegt in Ihrer Verantwortung, den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen zu organisieren. Unser Wochenendseminar hilft Ihnen dabei, sich für diese Aufgabe fit zu machen.

Tipp: Nehmen Sie vor Anmeldung zu diesem Seminar am "Web-Seminar für kleine Unternehmen: Betriebsärztliche und Sicherheitstechnische Betreuung nach DGUV Vorschrift 2" (BETWA, 1,5 Stunden) teil oder nutzen Sie die entsprechenden Aufzeichnungen. Sie bekommen dort wichtige Hinweise zu weiteren Formen der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung, die für Sie relevant sein könnten.

Themen im Überblick

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz - ein Erfolgsfaktor für die Unternehmensentwicklung
  • Voraussetzungen zur Teilnahme am Unternehmermodell
  • Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung: Was ist das? Und wie geht das?
  • Prävention als Führungsaufgabe - ein integrativer Ansatz für eine wirksame Präventionskultur im Unternehmen
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen: Gefährdungen ermitteln und beurteilen, Arbeitsschutzmaßnahmen ableiten, Wirksamkeit überprüfen und ggf. anpassen
  • Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit: Wie können sie Sie unterstützen? Wann brauchen und wo finden Sie diese?
  • Gezielte Unterstützung durch weitere Arbeitsschutzexperten
  • Fördern von gesundheitsbewusstem und sicherheitsgerechtem Verhalten im Betrieb: Mitarbeiter motivieren, unterweisen, beteiligen
  • Arbeit so gestalten, dass von ihr keine Gefahren für die Gesundheit ausgehen und die Gesundheitskompetenz der Mitarbeiter fördern

Nutzen

Mit den Kenntnissen, die Sie sich in diesem Seminar aneignen, können Sie die Organisation des Arbeitsschutzes in Ihrem Unternehmen selbst in die Hand nehmen. Dabei gelingt es Ihnen, Aspekte der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes als wichtigen Baustein für den Unternehmenserfolg ins betriebliche Geschehen einzubinden. Sie erkennen, wann Sie Hilfe benötigen, betriebsärztliche oder sicherheitstechnische Betreuung anfordern, externe Arbeitsschutzexperten hinzuziehen oder das Angebot der VBG nutzen sollten.

Hinweis

Dieses Seminar ist als Informations- u. Motivationsmaßnahme anerkannt (s. Unfallverhütungsvorschrift "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit" DGUV V 2, Anlage 3). Wenn Ihr Unternehmen zu einer technisch orientierten Branche gehört, empfehlen wir das Seminar ASCTA (am Wochenende) bzw. ARCTA (an Wochentagen). Wenn Sie aus der Branche Zeitarbeit kommen u. am Unternehmermodell teilnehmen möchten, ist ein zweites branchenspezifisches Seminar erforderlich. Für die Glas- u. Keramikindustrie gibt es das Seminar ASCGC sowie weitere erforderliche Maßnahmen zur Teilnahme am Unternehmermodell.

Termine

Seminartermin:

09.08.24, 15:30 Uhr- 10.08.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAO2407

Akademie:

Dresden

Seminartermin:

30.08.24, 15:30 Uhr- 31.08.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAN2408

Akademie:

Tangermünde/OT Storkau

Seminartermin:

06.09.24, 15:30 Uhr- 07.09.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2408

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

20.09.24, 15:30 Uhr- 21.09.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2409

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

27.09.24, 15:30 Uhr- 28.09.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAN2409

Akademie:

Tangermünde/OT Storkau

Seminartermin:

11.10.24, 15:30 Uhr- 12.10.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2410

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

11.10.24, 15:30 Uhr- 12.10.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAO2409

Akademie:

Dresden

Seminartermin:

18.10.24, 15:30 Uhr- 19.10.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2411

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

25.10.24, 15:30 Uhr- 26.10.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAN2410

Akademie:

Tangermünde/OT Storkau

Seminartermin:

08.11.24, 15:30 Uhr- 09.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2412

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

08.11.24, 15:30 Uhr- 09.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAO2410

Akademie:

Dresden

Seminartermin:

15.11.24, 15:30 Uhr- 16.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAN2411

Akademie:

Tangermünde/OT Storkau

Seminartermin:

22.11.24, 15:30 Uhr- 23.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAW2413

Akademie:

Olsberg

Seminartermin:

29.11.24, 15:30 Uhr- 30.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAN2412

Akademie:

Tangermünde/OT Storkau

Seminartermin:

29.11.24, 15:30 Uhr- 30.11.24, 16:30 Uhr

Seminarnummer:

ASCBAO2411

Akademie:

Dresden