Brandschutz

Nichts anbrennen lassen– rechtzeitige Vorsorge ist auch beim Brandschutz der Schlüssel. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Beschäftigten und Sachwerte schützen und im Notfall besonnen handeln können.

Warum Brandschutz?

Brandschutz ist ein zentrales Element der Sicherheitsstrategie in jedem Unternehmen und dient nicht nur der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, sondern darüber hinaus dem Schutz von Menschen und Unternehmenswerten.

Ein effektives Brandschutzkonzept umfasst mehrere Aspekte: von der Kennzeichnung von Flucht- und Rettungswegen und der Erstellung von Alarm- und Evakuierungsplänen bis hin zur Ausbildung von Brandschutzhelferinnen und Brandschutzhelfern.

Je nach Betriebsgröße und Risikoprofil kann auch eine Brandschutzbeauftragte oder ein Brandschutzbeauftragter erforderlich sein, die oder der spezielle Fachkenntnisse mitbringt.

Mehr nützliche Infos finden Sie in den untenstehenden Links.

Das ist beim Brandschutz zu beachten

  • Mann zeigt Frau einen Feuerlöscher
    Brandschutz ist mehr als nur eine gesetzliche Pflicht. Er ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenssicherheit. Die VBG gibt Ihnen gerne einen Überblick, was Sie dabei beachten müssen. 
    Mehr lesen

So wird man Brandschutzhelfer

  • Eine Person zeigt einen Feuerlöscher drei weiteren Personen
    Die VBG informiert Brandschutzhelferinnen bzw. Brandschutzhelfer über deren Möglichkeiten zur Aus- und Fortbildung, den Anmeldeprozess und Schulungsangebote.
    Mehr lesen

Unsere Seminare

Mit uns wirklich was bewirken.

Zur Seminarübersicht
Sicherheit bei der Metallbearbeitung
Seminarform
Präsenz
Dauer
3 Tage
Erfahren Sie mehr
Einführung in den betrieblichen Brandschutz
Seminarform
Präsenz
Dauer
3 Tage
Erfahren Sie mehr
Gefährdungsbeurteilung - jetzt neu? Ermittlung und Bewertung von Risiken und Chancen
Seminarform
Dauer
1 Tag
Erfahren Sie mehr

Das könnte Sie auch interessieren