Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit für Sicherungsdienstleistungen (Präsenzphase III/Teil 2) (FS32B)

Zielgruppe

Wenn Sie den ersten Teil der Präsenzphase III absolviert haben, kann es hier mit Ihrer Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit weitergehen.

Themen im Überblick

* Integration von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in die betriebliche Organisation von Sicherungsdienstleistungsunternehmen
* Arbeitsschutzmanagement im Bereich Sicherungsdienstleistungen - von der Theorie zur Praxis
* Rolle und Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit auf konzeptionellem und planerischem Gebiet
* Umgestaltung von Arbeitsstätten - exemplarische Fallstudie
* Ausblick und Vorbereitung auf Selbstlernphase III mit Praktikum und auf die Lernerfolgskontrolle 2

Ihr Nutzen

Anhand praxisbezogener Beispiele eignen Sie sich Grundkenntnisse zu Arbeitsschutzmanagementsystemen an und erfahren, wie Sie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in betriebliche Abläufe ganz konkret einbinden und welche Werkzeuge Sie dafür nutzen können. Sie erproben exemplarisch, wie Sie als Präventionsexperte bei der Umgestaltung einer Arbeitsstätte vorgehen können und worauf im Hinblick auf die Belange des Arbeitsschutzes zu achten ist.
Darüber hinaus klären Sie Ihre Rolle und Aufgabe als Fachkraft für Arbeitssicherheit auf konzeptionellem Gebiet und erwerben auf dieser Basis wichtige planerische Kompetenzen. Schließlich bereiten Sie sich unter fachlicher Anleitung und gemeinsam mit den anderen Teilnehmern auf das bevorstehende Praktikum und die Lernerfolgskontrolle 2 vor und erhalten die Gelegenheit, offene Fragen zu klären.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltungen zu diesem Seminar nicht über das Internet gebucht werden können. Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, setzen Sie sich bitte mit der VBG-Bezirksverwaltung in Ihrer Nähe in Verbindung (www.vbg.de/standorte).

Hinweis: Seminarplätze wurden reduziert, um das Ansteckungsrisiko für Teilnehmende zu minimieren. Deshalb können wir Ihnen zurzeit für diese Seminarart keinen freien Seminarplatz anbieten. Bitte nutzen Sie jedoch die Möglichkeit, sich in die Warteliste einzutragen. Wenn im laufenden Seminarjahr ein Platz für Sie frei wird, benachrichtigen wir Sie dann sehr gerne.

zur Warteliste

Diese Seite

RSS