Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu

VBG-Spezial: Die neue Ausgabe ist da!

Symbolbild: Pseudo-3D-Darstellung der Print-Publikation

VBG-Spezial ÖPNV/Bahnen 1/2021

Die neue Ausgabe ist da!

In unserer Titelgeschichte behandeln wir dieses Mal das Thema moderne Betriebshöfe für alternative Antriebe. Die Verkehrsbetriebe stehen derzeit vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Neben den Auswirkungen der Corona-Pandemie gilt es, den Umstieg auf alternative Antriebe zu bewältigen. Die Anforderungen gehen dabei weit über die Beschaffung neuer Fahrzeuge hinaus. So muss neben der Anpassung der Infrastruktur auf den Betriebshöfen und der Strecke sowie den Veränderungen im Fahrbetrieb auch die Qualifikation des Personals erfolgen.

Neben neuen Antriebsformen müssen sich Verkehrsunternehmen auch anderen Umweltthemen in verschiedenen Facetten stellen. Von Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die neue VDV-Schrift 851 „Umgang mit Gefahrstoffen in Verkehrsunternehmen“, die mehrere bisherige VDV-Publikationen in Form eines Praxisleitfadens zusammenführt.

Im Rahmen der Rubrik „Aus Unfällen lernen“ befassen wir uns in der aktuellen Ausgabe von „VBG-Spezial“ dieses Mal mit einem tödlichen Unfall, der sich beim Absteigen von einem fahrenden Triebfahrzeug ereignet hat. Der Verunfallte hatte die grundsätzliche Regel missachtet, nur bei Stillstand des Triebfahrzeugs auf- beziehungsweise abzusteigen.

Weitere Themen im Heft sind das VBG-Prämienverfahren, die Verkehrssicherheitskampagne „Wie kommst du an?“, das VBG-Faltblatt „Bewegung im Büro: Fit durch den Arbeitsalltag“ sowie die neuen Niederflurfahrzeuge der Bremer Straßenbahn AG. Außerdem berichten wir über Spaltabdeckungssysteme, die bei Instandhaltungsarbeiten auf Dacharbeitsbühnen Absturzunfälle verhindern können.

Diese Seite

RSS