Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu ÖPNV und Bahnen

warnkreuz SPEZIAL Nr. 42 – Kreuzungsbereich Schiene – Straße

Datum 01.12.2011

Sicherung von Bahnüberwegen bei Werks- und Industriebahnen

Bahnübergänge und Bahnüberwege sind höhengleiche Kreuzungen von Gleisen mit Straßen, Wegen oder Plätzen, die sich in erster Linie durch ihre Nutzung unterscheiden. In abgeschlossenen Werksbereichen ergeben sich entsprechend der Dichte und Trassierung von Straßen- und Schienennetz unterschiedliche Anforderungen an die Gestaltung von Bahnüberwegen, um eine möglichst große Sicherheit für die Straßenverkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Das warnkreuz SPEZIAL Nr. 42 hilft Gefährdungen im Kreuzungsbereich von Straße und Schiene bei Werks- und Industriebahnen zu erkennen und besondere Sicherungspflichten zu beachten.

In den Warenkorb

Diese Seite

RSS