Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu ÖPNV und Bahnen

Sicheres Verhalten betriebsfremder Personen im Gleisbereich von Eisenbahnen – BGI 834

Datum 01.07.2011

VBG-Fachinformation

Betriebsfremde Personen im Gleisbereich von Eisenbahnen sind nicht am Eisenbahnbetrieb beteiligt und mit dessen Abläufen nicht im Detail vertraut. Daher kommt deren Unterweisung über bahnspezifische Gefährdungen und notwendige Sicherheitsmaßnahmen eine besondere Bedeutung zu. Für die Unterweisung sind die unmittelbaren Vorgesetzten verantwortlich, die sich dazu Informationen vom Eisenbahnunternehmen einholen müssen.

Diese BG-Information eignet sich als Grundlage für die Unterweisung betriebsfremder Personen. Beim Einsatz von Fremdunternehmen kann mittels Anhang 2 dokumentiert werden, dass das Eisenbahnunternehmen dem Fremdunternehmen die notwendigen Informationen über bahnspezifische Gefährdungen und Sicherheitsmaßnahmen übergeben hat.

Version: 1.0/2011-07
Druck: 2012-05

In den Warenkorb

Diese Seite

RSS