Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Führungsaufgabe: Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (SGF A)

Zielgruppe

Verantwortung für Arbeitsergebnisse und Mitarbeiter übernehmen: Ihre Aufgaben als Führungskraft reichen dabei vom Einsatz der Betriebsmittel über die Erarbeitung von Konzepten und die Erstellung und Auswertung von Analysen bis hin zu Qualitätssicherung und organisatorischen Aufgaben. Doch die Aufgabe, die Sie zur Führungskraft macht, ist die Führung der Mitarbeiter. Vor allem Newcomer stellt dies oft vor die größte Herausforderung.
Ein wichtiger Baustein für "gute Führung" ist "gesund zu führen". Das bedeutet für Sie, die eigenen Ressourcen so einzusetzen, dass Sie den (neuen) Anforderungen - auch in Ihrer "Sandwichposition" - gerecht werden. Außerdem sollen Sie Einfluss nehmen, um die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter gesund zu gestalten und deren Leistungsfähigkeit zu stärken. Und das kann und will erlernt werden. Unternehmen können dieses Seminar als Baustein der Personalentwicklung für ihre Gruppen- und Teamleiter nutzen.

Themen im Überblick

* Führungsverantwortung wahrnehmen - Verantwortung für Mitarbeiter und Arbeitsergebnisse
* Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung als Teil der Führungsaufgaben: Wie können Führungskräfte die Arbeit ihrer Mitarbeiter nachhaltig sicher und gesund gestalten?
* Beurteilung der Arbeitsbedingungen als Instrument für Führungsaufgaben nutzen
* Thema Arbeitsschutz: Hilfen und Ansprechpartner für Führungskräfte innerhalb und außerhalb des Unternehmens
* Die eigene Gesundheit: Wie können Führungskräfte sie erhalten und verbessern?
* Positive Wertschätzung - ein Schlüssel zur salutogenen Führung Ihrer Mitarbeiter

Ihr Nutzen

In diesem Seminar eignen Sie sich die nötigen Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen an, um in Ihrer Führungsrolle auch Ihrer Verantwortung für den betrieblichen Arbeitsschutz gerecht zu werden und damit verbundene Aufgaben wie die Beurteilung der Arbeitsbedingungen zu meistern. Und Sie erhalten Impulse, sich mit einem gesundheitsorientierten Führungsstil auseinanderzusetzen und die Gesundheit als wichtige Ressource für die Mitarbeiter und für sich selbst wahrzunehmen.

Hinweise

Die Seminare SGF A und SGFXA sind inhaltlich identisch. Das Seminar SGFXA findet in der Akademie jedoch in kompakter Form statt: Es beginnt dort um ca. 10:00 Uhrund endet um ca. 17:00 Uhr am Folgetag. Die kompakte Form in Mainz ermöglicht es den Teilnehmenden aus der Region, das Seminar mit An- und Abreise kompakt an zwei Tagen zu absolvieren.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Ludwigsburg SGF AL2001 29.01.20, 13:30 Uhr - 31.01.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Untermerzbach SGF AM2001 02.03.20, 13:30 Uhr - 04.03.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Storkau SGF AN2001 22.04.20, 13:30 Uhr - 24.04.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Lautrach SGF AS2001 27.05.20, 13:30 Uhr - 29.05.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen SGF AW2001 08.07.20, 13:30 Uhr - 10.07.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Lautrach SGF AS2002 16.09.20, 13:30 Uhr - 18.09.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Untermerzbach SGF AM2002 30.09.20, 13:30 Uhr - 02.10.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen SGF AW2002 02.12.20, 13:30 Uhr - 04.12.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Dresden SGF AO2001 14.12.20, 13:30 Uhr - 16.12.20, 12:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS