Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Disposition Zeitarbeit - sicher, gesund, erfolgreich: Arbeitsschutz für Personalentscheidungsträger (Teil A) (PTAXZ)

Zielgruppe

Welcher Mitarbeiter passt am besten zum Kunden? Wie ermittle ich Gefährdungen im Einsatzbetrieb? Welche Arbeitsschutzmaßnahmen sind vertraglich zu regeln? Als Personaldisponent in der Zeitarbeit stehen Sie täglich vor Herausforderungen und haben jede Menge Entscheidungen zu treffen. Dabei gehört es zu Ihren ganz wichtigen Aufgaben, für die Sicherheit und Gesundheit der Zeitarbeitskräfte zu sorgen. Eignen Sie sich in unserer PET-Ausbildung das dafür erforderliche Wissen und Können an!
Teilnehmen können Disponenten, Niederlassungsleiter, Abteilungsleiter, Personalberater und andere Beschäftigte, die Personalentscheidungen in der Zeitarbeit treffen. Besonders empfehlenswert ist diese Ausbildung, wenn Sie als Personaldisponent noch am Anfang Ihrer beruflichen Laufbahn stehen und sich gerade in der Einarbeitungsphase befinden.
Durch die erfolgreiche Teilnahme an der gesamten Ausbildung (Teil A und Teil B) wird die Qualifikation für die Tätigkeit als Sicherheitsbeauftragte/r erworben.

Themen im Überblick

* Die Rolle des PET und seine Verantwortung
* Bedingungen für eine erfolgreiche Dienstleistung in der Zeitarbeit
* Das Arbeitssystem des Kunden
* Beurteilung des Arbeitssystems des Kunden
* Aufgabenstellung für die Praxisphase

Ihr Nutzen

Sie lernen die wesentlichen Aspekte kennen, die eine gute Dienstleistung in der Zeitarbeit kennzeichnen, und erfahren, welchen Beitrag die Einbindung des Arbeitsschutzes dabei leistet. Ihre Verantwortung, die Sie als Personalentscheidungsträger in wirtschaftlicher, rechtlicher und ethischer Hinsicht wahrnehmen, ist Ihnen dabei klar geworden. Darüber hinaus gelingt es Ihnen, das Arbeitssystem des Kunden in seinen Grundzügen zu erkennen, zu beurteilen - und somit die Zeitarbeitskräfte, die Sie betreuen, sicherheits- und gesundheitsgerecht in den Einsatzbetrieb zu integrieren.

Hinweise

Die Seminare PETAZ und -BZ aus der Reihe "Arbeitsschutz für Personalentscheidungsträger" bauen aufeinander auf und sollten in einem Abstand von zwei Monaten besucht werden. Beide Teile müssen abgeschlossen werden, um die Befähigung im Arbeitsschutz für Personalentscheidungsträger zu erhalten. Dabei beinhalten die Seminare auch die Qualifikation zum Sicherheitsbeauftragten. Angehenden Personaldienstleistungskaufleuten bieten wir speziell die Ausbildungsreihe "Personaldienstleitungskaufleute? (PDK1Z - PDK4Z) an.
In der Akademie Mainz läuft das Seminar PETAZ kompakt an zwei Tagen als "PTAXZ".

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Mainz PTAXZZ1807 19.11.18, 10:00 Uhr - 20.11.18, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1901 24.01.19, 10:00 Uhr - 25.01.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1902 25.03.19, 10:00 Uhr - 26.03.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1903 29.04.19, 10:00 Uhr - 30.04.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1904 13.06.19, 10:00 Uhr - 14.06.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1905 19.09.19, 10:00 Uhr - 20.09.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1906 30.10.19, 10:00 Uhr - 31.10.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Mainz PTAXZZ1907 09.12.19, 10:00 Uhr - 10.12.19, 17:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS