Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Psychische Belastung am Arbeitsplatz als Bestandteil der Gefährdungsbeurteilung (BPB M)

Zielgruppe

Als Unternehmer oder Unternehmerin, Führungskraft mit Personalverantwortung, Fachkraft für Arbeitssicherheit, als Betriebsarzt oder Betriebsärztin und als Personal- oder Betriebsrat sind Sie für die Gefährdungsbeurteilung verantwortlich bzw. daran beteiligt. In dieser geht es auch darum, psychische Belastung am Arbeitsplatz zu ermitteln und bewerten, um daraus geeignete Maßnahmen abzuleiten.
In vielen Unternehmen gibt es noch immer Unklarheiten darüber, was mit "psychischer Belastung am Arbeitsplatz" gemeint ist. Mit diesem Seminar unterstützen wir Sie dabei, die gesetzlich vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung auch hinsichtlich der psychischen Belastung am Arbeitsplatz so durchzuführen, dass sie dazu beiträgt, Gefährdungen für die Gesundheit zu vermeiden und die Arbeitsbedingungen zu verbessern.

Themen im Überblick

* Neue Anforderungen bei der Arbeit: Chancen und Risiken
* Psychische Belastung am Arbeitsplatz - eine Begriffsklärung
* Das Belastungs-Beanspruchungs-Modell
* Psychische Belastung erkennen, beurteilen, geeignete Maßnahmen ableiten und auf deren Wirksamkeit hin überprüfen

Ihr Nutzen

Indem Sie sich damit auseinandersetzen, welche psychischen Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz vorherrschen können, und sich mit gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen für die Beschäftigten und das Unternehmen befassen, gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit dem Thema. Sie lernen Methoden kennen, die Sie zur Erfassung psychischer Belastung in Ihrem Unternehmen konkret einsetzen können und wie Sie die psychischen Belastungsfaktoren in Ihre Gefährdungsbeurteilung integrieren.
Darüber hinaus erkunden Sie, mit welcher Haltung und welchen Argumenten Sie mit diesem sensiblen Thema Zugang zu Entscheidungsverantwortlichen und Beschäftigten finden. Dabei wird es Ihnen helfen, Anlaufstellen und Experten zu kennen, mit denen Sie sich beraten und weiter zusammenarbeiten können.

Hinweise

Grundlegende Kenntnisse zu Zielen und Vorgehensweise bei der Gefährdungsbeurteilung werden vorausgesetzt und sind nicht Gegenstand dieses Seminars.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Lautrach BPB MS1805 29.10.18, 13:30 Uhr - 31.10.18, 12:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS