Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Kommunikation im Arbeitsschutz: Gesprächsführung in der betrieblichen Praxis (GFA A)

Zielgruppe

Zu Ihren Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Betriebsarzt gehört es, mit Menschen zu sprechen, sie zu beraten und von gesundheits- und sicherheitsbewusstem Verhalten zu überzeugen. Ob Sie dabei dem Unternehmer erläutern, warum eine bestimmte Arbeitsschutzmaßnahme sinnvoll ist, ob Sie Beschäftigte für die Beurteilung der Arbeitsbedingungen konkret zu ihrer Arbeitssituation befragen oder ob Sie sich mit anderen Arbeitsschutzakteuren abstimmen - Gespräche nehmen immer eine zentrale Rolle ein.
Dabei ist es entscheidend, dass bei Ihrem Gegenüber ankommt, was gemeint war. Und dass Sie wiederum verstehen, was der andere sagt. Denn der Schlüssel für einen erfolgreichen Arbeitsschutz ist eine gelungene Kommunikation. Eignen Sie sich in diesem stark praxisorientierten Seminar das dafür erforderliche Handwerkszeug an.

Themen im Überblick

* Wie Kommunikation funktioniert und warum sie nicht immer funktioniert: Was sagen
kommunikationstheoretische Erklärungsansätze dazu?
* Was muss passieren, damit das Gesagte nachhaltig wirkt?
* Welche Rolle nehmen Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder als Betriebsarzt im Arbeitsschutz ein? Und
welche Anforderungen werden an Ihre Kommunikationsfähigkeit gestellt?
* Warum Sie nicht nur so sind, wie Sie sich selber sehen
* Ohne Worte: Warum Sie nicht nicht kommunizieren können
* Wie andere Sie wahrnehmen: Wie es gelingt, alle Aspekte einer Nachricht zu hören
* Erfolgsfaktoren für Ihre Kommunikation: Ich-Botschaften - Du-Botschaften; Wie Sie Gespräche mit Fragen
steuern können; 10 Gebote des guten Zuhörens; Kontrollierter Dialog und Feedback
* Wenn es mal nicht gut läuft: Auf Gesprächsstörungen reagieren können
* Wie Sie sich gezielt vorbereiten können: Die "7 W"-Regel
* Praktische Übungen zur Gesprächsführung - mit Feedback

Ihr Nutzen

Sie verbessern Ihre kommunikativen Kompetenzen und lernen, wie Sie den Verlauf von Gesprächen positiv lenken können. Durch die praktischen Übungen, die einen wesentlichen Bestandteil des Seminars ausmachen, können Sie Gelerntes ausprobieren. Und das Feedback, das Sie dazu erhalten, gibt Ihnen wertvolle Anregungen, die Sie nutzen können, um Ihre kommunikativen Kompetenzen (nicht nur für den Arbeitsschutz) auszubauen.

Hinweise

Wir empfehlen Ihnen den Besuch dieses Kommunikationsseminars als Einstiegsseminar. Bei Bedarf können Sie darauf aufbauend dann andere Seminare besuchen, in denen es um spezielle Kommunikationsmethoden oder Kommunikationssituationen geht.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Storkau GFA AN1801 02.07.18, 13:30 Uhr - 04.07.18, 12:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS