Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Arbeitsschutz als Chefsache für Büro- und Verwaltungsunternehmen (ASCBA)

Zielgruppe

Als Unternehmer eines Kleinbetriebes sind Sie aktiv in das Betriebsgeschehen eingebunden. Sie sind Dreh- und Angelpunkt aller Entscheidungen in Ihrem Betrieb also auch für die im Bereich Sicherheit und Gesundheit. Es liegt es in Ihrer Verantwortung, den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen zu organisieren. Unser Wochenendseminar hilft Ihnen dabei, sich für diese Aufgabe fit zu machen. Es richtet sich vor allem an Unternehmer, die aufgrund ihrer Betriebsgröße die Wahl zwischen der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Regelbetreuung und dem sogenannten Unternehmermodell haben.

Themen im Überblick

* Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz - ein Erfolgsfaktor für die Unternehmensentwicklung
* Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung: Was ist das? Und wie geht das?
* Prävention als Führungsaufgabe - ein integrativer Ansatz für eine wirksame Präventionskultur im Unternehmen
* Beurteilung der Arbeitsbedingungen: Gefährdungen ermitteln und beurteilen, Arbeitsschutzmaßnahmen ableiten, Wirksamkeit überprüfen und ggf. anpassen
* Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit: Wie können sie Sie unterstützen? Wann brauchen und wo finden Sie diese?
* Gezielte Unterstützung durch weitere Arbeitsschutzexperten
* Fördern von gesundheitsbewusstem und sicherheitsgerechtem Verhalten im Betrieb: Mitarbeiter motivieren, unterweisen, beteiligen
* Arbeit so gestalten, dass von ihr keine Gefahren für die Gesundheit ausgehen und die Gesundheitskompetenz der Mitarbeiter fördern

Ihr Nutzen

Mit den Kenntnissen, die Sie sich in diesem Seminar aneignen, können Sie die Organisation des Arbeitsschutzes in Ihrem Unternehmen selbst in die Hand nehmen. Dabei gelingt es Ihnen, Aspekte der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes als wichtigen Baustein für den Unternehmenserfolg ins betriebliche Geschehen einzubinden. Sie erkennen, wann Sie Hilfe benötigen, betriebsärztliche oder sicherheitstechnische Betreuung anfordern, externe Arbeitsschutzexperten hinzuziehen oder das Angebot der VBG nutzen sollten.

Hinweise

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit" (DGUV Vorschrift 2, Anlage 3) wird das Seminar als Motivations- und Informationsmaßnahme anerkannt.
Wenn Ihr Unternehmen zu einer technisch orientierten Branche gehört, empfehlen wir eher das Seminar Arbeitsschutz als Chefsache für produktions- und technikorientierte Unternehmen (ASCTA)
Wenn Sie aus der Branche Zeitarbeit oder der Glas- und Keramikindustrie kommen und am Unternehmermodell teilnehmen möchten, ist im Anschluss an dieses Seminar ein zweites branchenspezifisches Seminar erforderlich.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Lautrach ASCBAS1810 30.11.18, 15:30 Uhr - 01.12.18, 18:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1806 14.12.18, 15:30 Uhr - 15.12.18, 18:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1902 22.02.19, 15:30 Uhr - 23.02.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1901 08.03.19, 15:30 Uhr - 09.03.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1903 08.03.19, 15:30 Uhr - 09.03.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1902 22.03.19, 15:30 Uhr - 23.03.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1903 12.04.19, 15:30 Uhr - 13.04.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1903 10.05.19, 15:30 Uhr - 11.05.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1904 10.05.19, 15:30 Uhr - 11.05.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Dresden ASCBAO1902 17.05.19, 15:30 Uhr - 18.05.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1904 17.05.19, 15:30 Uhr - 18.05.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Dresden ASCBAO1903 05.07.19, 15:30 Uhr - 06.07.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1904 05.07.19, 15:30 Uhr - 06.07.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1905 30.08.19, 15:30 Uhr - 31.08.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Dresden ASCBAO1904 30.08.19, 15:30 Uhr - 31.08.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1905 30.08.19, 15:30 Uhr - 31.08.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1905 13.09.19, 15:30 Uhr - 14.09.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1906 20.09.19, 15:30 Uhr - 21.09.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1906 20.09.19, 15:30 Uhr - 21.09.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Storkau ASCBAN1906 11.10.19, 15:30 Uhr - 12.10.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1907 18.10.19, 15:30 Uhr - 19.10.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Dresden ASCBAO1905 25.10.19, 15:30 Uhr - 26.10.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1907 25.10.19, 15:30 Uhr - 26.10.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1908 08.11.19, 15:30 Uhr - 09.11.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1908 15.11.19, 15:30 Uhr - 16.11.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Lautrach ASCBAS1909 22.11.19, 15:30 Uhr - 23.11.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Gevelinghausen ASCBAW1909 13.12.19, 15:30 Uhr - 14.12.19, 16:30 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS