Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Instandhaltung von Fahrzeugen (SIBIV)

Zielgruppe

Als erfahrener Sicherheitsbeauftragter aus der Instandhaltung von Eisen-, Straßenbahnfahrzeugen oder Omnibussen bringen Sie schon einiges an Know-how mit. An unserem Einführungsseminar "Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten in technisch ausgestatteten Unternehmen" (SIB T) oder einem vergleichbaren Seminar haben Sie bereits teilgenommen und sich dort grundlegende Kenntnisse angeeignet. Jetzt möchten Sie weiter dazulernen und sich für Ihre wichtige Aufgabe im Betrieb neu motivieren: Dieses Seminar hilft Ihnen dabei!

Themen im Überblick

* Unfallursachen bei der Instandhaltung von Eisen-, Straßenbahnfahrzeugen und Omnibussen
* Maßnahmen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Arbeiten mit Absturz- und Anstoßgefahr, beim Schweißen und Lackieren, bei Brand- und Explosionsgefahren, bei Lärmeinwirkung und beim Umgang mit Gefahrstoffen * Mit Fingerspitzengefühl und guten Argumenten: Kollegen zu sicherheitsbewusstem Verhalten motivieren

Ihr Nutzen

Sie schärfen Ihren Blick für Unfallursachen und Gefährdungen im Instandhaltungsbereich. Ausgehend davon sind Sie in der Lage, geeignete Präventionsmaßnahmen zu erarbeiten, mit denen die Sicherheit und Gesundheit der Kollegen im Unternehmen erhalten und verbessert werden kann. Darüber hinaus gelingt es Ihnen, den Bereich Ihrer Aufgaben und Pflichten klar zu umreißen, daraus Konsequenzen für Ihr Handeln abzuleiten und die Vorbildfunktion in Ihrem Arbeitsalltag neu motiviert wahrzunehmen.

Hinweis: Alle aktuellen Seminartermine sind ausgebucht. Sie können sich aber auf der Warteliste vormerken.

zur Warteliste

Diese Seite

RSS