Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Gute Luft für gesunde Arbeit: Raumlufttechnische Anlagen (RLTAT)

Zielgruppe

Eine Klimaanlage, die für angenehme Raumtemperaturen sorgt und die Feuchtigkeit regelt, trägt wesentlich zur Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Mitarbeiter bei. Zugleich können diese Anlagen bei falscher Wartung gesundheitliche Probleme verursachen. Wenn Sie sich im Rahmen Ihrer betrieblichen Tätigkeit mit raumlufttechnischen Anlagen befassen und nun mehr darüber erfahren möchten, wie RLT-Anlagen ihren vollen Nutzen entfalten, ist dieses Seminar das richtige für Sie.
Es richtet sich vor allem an Haustechniker, Planer und Architekten, Selbständige, Unternehmer und Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Kenntnisse über die grundlegenden Klimaparameter, wie sie im Seminar "Der klimatisch optimierte Arbeitsplatz: Raumklima messen, bewerten und verbessern" (KLAMT) vermittelt werden, setzen wir dabei voraus.

Themen im Überblick

* Klimafaktoren - Wechselwirkungen und Auswirkungen
* Bau, Ausrüstung und Einsatzbereiche von RLT-Anlagen
* Dimensionierung von RLT-Anlagen, z. B. Unterschied zwischen Sommer- und Winterbetrieb, Ermitteln von Heiz- und Kühllasten
* Betrieb, Wartung und Instandhaltung von RLT-Anlagen - mit praxisbezogenen Mess- und Rechenübungen
* Wirtschaftlichkeit und Kosten (nach Energieeinsparverordnung - EnEV), z. B. im Vergleich zwischen bestehenden Altanlagen und zu errichtenden Neuanlagen
* Mögliche Gefährdungen und Belastungen durch RLT-Anlagen
* Reinigung, Wartung und Hygiene-Anforderungen (nach VDI 6022)
* Besichtigung der RLT-Anlage am Seminarort - mit Messübungen zur Leistungsermittlung an einem RLT-Demonstrationsgerät und an vorhandener Anlage

Ihr Nutzen

Sie lernen in Theorie und Praxis, wie RLT-Anlagen aufgebaut sind, wie sie funktionieren und wirken. Messungen an der betriebseigenen RLT-Anlage können Sie jetzt selbst durchführen, deren Möglichkeiten und Grenzen abschätzen und eventuelle Gesundheitsgefährdungen ermitteln. Dabei kennen Sie auch die Bestimmungen der Energieeinsparverordnung und anderer Gesetze und Normen und wissen diese zu berücksichtigen.
Somit sind Sie - auch mit Blick auf die Kosten für Betrieb und Wartung - in der Lage, bestehende Probleme und innerbetriebliche Anfragen zu analysieren und gemeinsam mit dem Unternehmer und weiteren Fachleuten passgenaue Lösungen zu erarbeiten - hin zu einem gesundheitsgerechten und zugleich wirtschaftlich effizienten Anlagenbetrieb.

Hinweise

Bitte bringen Sie zum Seminar Ihre eigenen Messgeräte und einen Taschenrechner mit.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Untermerzbach RLTATM1901 11.02.19, 13:30 Uhr - 13.02.19, 12:00 Uhr

Anmelden

Untermerzbach RLTATM1902 17.07.19, 13:30 Uhr - 19.07.19, 12:00 Uhr

Anmelden

Untermerzbach RLTATM1903 11.11.19, 13:30 Uhr - 13.11.19, 12:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS