Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Kirchliche Reisen sicherheitsgerecht planen und durchführen (KRPWK)

Zielgruppe

Von der Abschlussfahrt für Konfirmanden über die Sommerfreizeit in der Jugendherberge bis zur Pilgerfahrt nach Rom: Gruppenreisen sind fester Bestandteil des Lebens in der Kirchengemeinde, bereiten Freude und stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl.
Wenn Sie als Kirchenvorstand oder ehrenamtlich Tätiger solche Gruppenfahrten im kirchlichen Bereich verantwortlich planen und durchführen, bietet Ihnen dieses Wochenendseminar die Gelegenheit, Ihren Blick für sicherheitsrelevante Aspekte zu schärfen, damit alle nach einer schönen Reise gesund nach Hause zurückkehren.

Themen im Überblick

* Ihre Erfahrungen mit Gruppenreisen: Was gibt es für Reisen im kirchlichen Bereich? Welche Art von Gruppenreisen haben Sie bereits unternommen? Was lief gut? Wo gab es Probleme? Welche Fragen drängen sich auf?
* Arbeitsschutz auf Gruppenreisen: Verantwortung, Versicherungsschutz, Reiserecht
* Jugendzeltlager oder Tagesausflug mit Senioren? Unterschiedliche Gruppenreisen - unterschiedliche Sicherheitsaspekte
* Welche Anforderungen gelten für Transportmittel?
* Welche Anforderungen gelten für die Unterkünfte?
* Notfallorganisation: Verhalten bei Unfällen und Notlagen, Erste Hilfe, Brandschutz, Hygiene
* Dokumentation der Planung

Ihr Nutzen

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern arbeiten Sie anhand von Fallbeispielen mögliche Gefährdungen bei unterschiedlichen Reiseprojekten heraus, leiten geeignete Maßnahmen ab und lernen in diesem Sinne, bei der Planung, Organisation und Durchführung von Gruppenfahrten strukturiert und nachhaltig vorzugehen. Sie sind außerdem in der Lage, Ihre Erfahrungen zu dokumentieren und dadurch auch für die Zukunft zu lernen.
Sie erfahren, worauf es in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfern, etwa zu Fragen des Versicherungsschutzes, ankommt und wie die Erste Hilfe bei Gruppenreisen zu organisieren ist. Dadurch entwickeln Sie eine klare Vorstellung von der Verantwortung, die Sie als Fahrtenleiter bei Gruppenreisen im kirchlichen Bereich übernehmen, und gewinnen zugleich das nötige Selbstvertrauen und die Motivation, diese Aufgabe anzugehen.

Hinweis: Alle aktuellen Seminartermine sind ausgebucht. Sie können sich aber auf der Warteliste vormerken.

zur Warteliste

Diese Seite

RSS