Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen (SIV V)

Zielgruppe

Ob bei Wartungsarbeiten in der Werkstatt - in Arbeitsgruben oder auf Arbeitsbühnen, beim Umgang mit elektrischem Strom oder mit Gefahrstoffen - oder bei Vor-Ort-Reparaturen im Gleisbereich: Die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen birgt vielfältige Gefährdungen.
Sind Sie in Ihrem Unternehmen mit dafür verantwortlich, dass alle Arbeiten rund um die Instandsetzung, Inspektion und Wartung von Schienenfahrzeugen sicher und gesundheitsgerecht durchgeführt werden?
Unser Seminar hilft Ihnen dabei, sich zielgerichtet auf diese Aufgabe vorzubereiten. Es richtet sich an Meister und andere Führungskräfte, wie zum Beispiel Fachbereichsmanager, Gruppen-, Werkstatt- oder Teamleiter, sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Themen im Überblick

* Systematischer Arbeitsschutz: Durchführen von Gefährdungsbeurteilungen
* Neue Rechtsgrundlagen im Arbeitsschutz
* Instandhaltungsmanagement - Arbeitsabläufe und Arbeitsschutzorganisation in der Werkstatt: Auswirkungen neuer Fahrzeugtechniken, Arbeiten mit Absturzgefahr, Gefahren des elektrischen Stroms, Vorbeugung gegen Brand und Explosionsgefahren, sicherer Umgang mit Gefahrstoffen, Lärmschutz, Umgang mit Maschinen, Verhalten im Gleisbereich, Bewegen von Schienenfahrzeugen, sichere Radsatzbearbeitung
* Bauliche Einrichtungen, Sicherheitsräume, Sicherheitsabstände und Verkehrswege, Dacharbeitsbühnen, Arbeitsgruben, Prüfplätze für elektrotechnische Arbeiten, Hebeeinrichtungen
* Arbeitsmittel: Beschaffung, Betrieb und Prüfung
* Mitarbeiter unterweisen - effektiv, überzeugend, nachhaltig
* Sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung
* Diskussion zu aktuellen Themen - nach Vorschlägen der Teilnehmer

Ihr Nutzen

Sie wissen um die typischen Unfall- und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren bei der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen und um Ihre Verantwortung, diese weitestmöglich zu verhüten. Sie sind in der Lage, die besonderen Risiken in Ihrem Betrieb zu erkennen, zu beurteilen und wirkungsvolle Sicherheits- und Verhaltensmaßnahmen zu ergreifen - zum Wohl Ihrer Mitarbeiter und Ihres Unternehmens.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Seminar. Leider können wir Ihnen jedoch im laufenden Jahr keinen entsprechenden Seminarplatz anbieten.

Bitte wählen Sie aus dem Seminarprogramm des kommenden Jahres einen passenden Termin aus. Das Programm wird ab Anfang Oktober im Internet veröffentlicht. Buchen können Sie dort ab 8. Oktober 2019.

Diese Seite

RSS