Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Qualifizierung zum Ausbilder: Sicheres Fahren von Gabelstaplern vermitteln (GSTAA)

Zielgruppe

Werden in Ihrem Unternehmen oder Verantwortungsbereich Gabelstapler und andere Flurförderzeuge eingesetzt? Und möchten Sie Ihre Beschäftigten dafür künftig selbst zu Gabelstaplerfahrern ausbilden? Dann können Sie sich als Unternehmer oder Führungskraft in diesem Seminar zum Ausbilder qualifizieren.
Um daran teilzunehmen, müssen Sie mindestens 24 Jahre alt, Meister oder mehr als vier Jahre in vergleichbarer Position tätig sein, einen Befähigungsnachweis für Flurförderzeuge nach BGG 925 erworben und im Umgang mit Gabelstaplern bereits jede Menge Erfahrung gesammelt haben, also praktisch versiert sein, sowie die erforderliche körperliche Eignung nachweisen (z. B. durch eine arbeitsmedizinische Untersuchung nach G 25).

Themen im Überblick

* Rechtsgrundlagen für den Betrieb von Flurförderzeugen, z.B. EG-Recht und nationales Recht, Unfallverhütungsvorschriften, DIN-Normen
* Typische Unfallursachen - ein Blick in die Statistik
* Anforderungen an Gabelstaplerfahrer: Die richtigen Mitarbeiter auswählen
* Verantwortung und Vorbildfunktion des Ausbilders
* Erfolgreich ausbilden und unterweisen: Lernpsychologische Methoden und Techniken, Erstellen von Ausbildungsplänen, Erarbeiten von Lernzielen zur Unterweisung
* Praktische Fahr- und Stapelübungen mit dem Gabelstapler
* Mündliche, schriftliche und praktische Abschlussprüfung

Ihr Nutzen

Sie sind in der Lage, Ihre Mitarbeiter theoretisch und praktisch zu Gabelstaplerfahrern auszubilden, die sicher und wirtschaftlich mit Ihren Gabelstaplern im eigenen Betrieb fahren. Dabei gelingt es Ihnen, Lerninhalte verständlich aufzubereiten und zu vermitteln sowie Lernerfolge zu prüfen und zu dokumentieren.

Hinweise

Die Unfallverhütungsvorschrift BGV D27 ist Grundlage dieses Seminars. Deshalb werden detaillierte Kenntnisse dieser BG-Vorschrift vorausgesetzt. Nachweise über Ihre Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer (z. B. Fahrausweis) und über Ihre arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nach G 25 (Untersuchung für Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten) sind zu erbringen. Für den praktischen Teil des Seminars benötigen Sie Sicherheitsschuhe und wetterfeste Bekleidung.
Bitte beachten Sie zuletzt: Das Seminar endet mit einer mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfung.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Gevelinghausen GSTAAW1903 02.09.19, 13:30 Uhr - 06.09.19, 12:00 Uhr

Anmelden

Dresden GSTAAO1902 16.09.19, 13:30 Uhr - 20.09.19, 12:00 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS