Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Workshop: Betriebliche Suchtprävention - Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements (SUPUA)

Zielgruppe

Sucht stellt ein gesellschaftliches Problem dar, das sich auch in den Betrieben wiederspiegelt: Suchtbedingtes Verhalten und die damit verbundenen Folgen machen nicht vor den Türen von Unternehmen halt. Das Thema Sucht ist daher keine Privatsache und muss auch im betrieblichen Kontext angegangen werden. Vielen betrieblichen Entscheidungsträgern ist allerdings gar nicht klar, was Suchtverhalten für ihr Unternehmen bedeutet, und/oder sie sehen viele Gründe und Hemmnisse, dieses "heikle" Thema besser nicht anzusprechen.
In diesem Seminar setzen Sie als Unternehmerin/Unternehmer, sich damit auseinander, welchen Beitrag ein Programm zur betrieblichen Suchtprävention zur Enttabuisierung dieses Themas leistet, indem es Raum schafft für gezielte Mitarbeiterinformation und Früherkennung, für Schritte zur Intervention sowie Vermittlung an weiterführende Hilfen und Nachsorgemaßnahmen.

Themen im Überblick

* Suchtfolgen: Sie prüfen, was Sucht Ihr Unternehmen kostet
* Rechtssicherheit : Sie klären, welche Verantwortung Sie als Unternehmerin/Unternehmer haben
* Von der Einzelintervention zur gezielten Suchtprävention: Sie entwickeln Eckpunkte für Ihr Suchtpräventionskonzept
* Von den Erfahrungen anderer profitieren

Ihr Nutzen

Sie haben eine klare Vorstellung davon, welche Fürsorgepflicht Sie für Ihre Beschäftigten in diesem Kontext haben und welche Verantwortung Sie bezüglich Arbeitssicherheit und ordnungsgemäßer Arbeitsabläufe tragen. Indem Sie reflektieren, wie Sie die Suchtprävention top- down in Ihrem Betrieb zum Thema machen, tragen Sie entscheidend zum Erhalt der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit ihrer Beschäftigten bei. Durch die systematische Umsetzung einer betrieblichen Suchtprävention erhöhen Sie die Arbeitssicherheit, stellen Sie die Qualität der Arbeit sicher und reduzieren die Kosten für Arbeitsunfälle und Krankheitstage.

Hinweise

Das Seminar ist auch interessant für Unternehmen, die der Suchtprävention im Rahmen ihres Gesundheitsmanagementsystems einen stärkeren Stellenwert geben wollen.

Seminartermine:

Bitte wählen Sie einen Termin in der Ihnen am nächsten gelegenen Akademie. Aus wirtschaftlichen Gründen sind Buchungen für Akademien mit zu weiten Anfahrtswegen nicht möglich.
Akademie Seminarnummer Seminartermin Status
Mainz SUPUAZ1801 05.12.18, 13:30 Uhr - 07.12.18, 12:30 Uhr

Anmelden

Untermerzbach SUPUAM1901 20.05.19, 13:30 Uhr - 22.05.19, 12:30 Uhr

Anmelden

Mainz SUPUAZ1901 11.11.19, 13:30 Uhr - 13.11.19, 12:30 Uhr

Anmelden

Diese Seite

RSS