Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Gefahrstoffe in technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen (Teil 2) (STF2T)

Zielgruppe

Wie ermitteln Sie die inhalative Exposition bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen? Wie überprüfen Sie die Einhaltung von Grenzwerten sowie anderer Beurteilungsmaßstäbe?
Wenn Sie als Unternehmer oder als deren Beauftragte mit der Beurteilung von Gefährdungen durch Gefahrstoffe befasst sind bzw. sie darin beraten und bereits erfolgreich am Einführungsseminar "Gefahrstoffe in technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen (Teil 1)" (STF1T) teilgenommen haben, können Sie in unserem Aufbauseminar Antworten auf diese Fragen finden und Ihre Kenntnisse als Bestandteil zur Erlangung der Fachkunde nach Gefahrstoffverordnung vertiefen.

Themen im Überblick

* Überblick über TRGS 402, 900, 910
* Einführung in das Messen von Gefahrstoffen mit Prüfröhrchen
* Aufbau eines Messprotokolls
* Berechnung der Gefahrstoffkonzentration in der Luft
* Schriftliche Prüfung als Bestandteil zur Erlangung der Fachkunde nach Gefahrstoffverordnung

Ihr Nutzen

Sie erlangen die erforderlichen Fachkenntnisse, um in Ihrem Unternehmen die Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen auf Basis der TRGS 400 ermitteln und beurteilen zu können. Darüber hinaus machen Sie sich mit Methoden zur Ermittlung der Exposition vertraut, die Sie in Ihrem Betrieb anwenden können.

Hinweise

Das Seminar endet mit einer schriftlichen Prüfung als Bestandteil zur Erlangung der Fachkunde nach Gefahrstoffverordnung. Bitte beachten: Um an diesem Aufbauseminar teilzunehmen, müssen Sie zuvor das Einführungsseminar "Gefahrstoffe in technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen (Teil 1)" (STF1T) besucht haben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Seminar. Leider können wir Ihnen jedoch im laufenden Jahr keinen entsprechenden Seminarplatz anbieten.

Bitte wählen Sie aus dem Seminarprogramm des kommenden Jahres einen passenden Termin aus. Das Programm wird ab Anfang Oktober im Internet veröffentlicht. Buchen können Sie dort ab 10. Oktober 2018.

Diese Seite

RSS