Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Karriere

Sachgebietsleitung Rehabilitation

Kollegen im Büro

Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,1 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu?

Für unsere Bezirksverwaltung in Bielefeld suchen wir ab sofort eine

Sachgebietsleitung Rehabilitation

Mit großem Engagement

  • richten Sie das Sachgebiet an den Qualitäts- und Kostenzielen der VBG und der Bezirksverwaltungen aus
  • ermitteln Sie den Stand der Zielerreichung durch Data-Ware-House gestützte Abfragen
  • führen Sie regelmäßige Mitarbeitendengespräche und beurteilen Mitarbeitende
  • betreiben Sie die Personalentwicklung
  • üben Sie die Dienstaufsicht und die Organisation des Bereiches aus
  • übernehmen Sie die Fallverteilung nach Kompetenzen der Mitarbeitenden
  • beraten Sie Mitarbeitende in Einzelfällen und anlässlich von Terminen zur Qualitätssicherung
  • führen Sie Fallbesprechungen mit den Mitarbeitenden zu umfangreichen Fragen zur medizinischen Heilbehandlung und zu Fragen der Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft durch
  • beraten Sie Mitarbeitende zu rechtlichen Fragestellungen, zur Abstimmung der weiteren Verfahrensschritte und zum weiteren Vorgehen in schwierigen Rehamanagement-Fällen und treffen in außergewöhnlichen Einzelfällen die Entscheidung
  • überwachen Sie die Einhaltung von Arbeitsregeln sowie rechtlichen und dienstlichen Vorgaben
  • prüfen und ggf. führen Sie komplexe Rechtsfälle im Verwaltungs-, Widerspruchs- und Sozialgerichtsverfahren und übernehmen die Terminvertretung vor den Gerichten
  • optimieren Sie die Zusammenarbeit mit Leistungserbringenden und Netzwerkpartnern und Netzwerkpartnerinnen (m/w/d)
  • arbeiten Sie in BV-internen und übergeordneten Projekten mit

Sie sind die ideale Besetzung, wenn Sie

  • einen Hochschulabschluss (Master, Diplom/Universität) mit der Fachrichtung/dem Schwerpunkt Sozialversicherung (Schwerpunkt Unfallversicherung), Rechtswissenschaften (2. Juristisches Staatsexamen) oder Wirtschaftswissenschaften mitbringen
  • erste Berufserfahrung im Sozialversicherungsrecht möglichst im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung gesammelt haben

Wir bieten

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein leistungsgerechtes Entgelt nach E14 BG-AT (entspricht dem TVöD)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • eine Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten

Chancengleichheit

  • Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich begrüßen
    wir ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.
  • Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt
Für Fragen steht Ihnen die Leiterin der Bezirksverwaltung, Maureen Podiwin, Telefon 0521 5801-100, gern zur Verfügung.

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 10.02.2020, am besten online unter www.vbg.de/karriere. Wir freuen uns auf Sie!

Ute Karstens

VBG
Personal, Organisation und Recht

Massaquoipassage 1

22305 Hamburg

040 5146-2171

Zugang Bewerberportal

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Logo - audit berufundfamilie - Zertifikat der berufundfamilie gGmbH für eine familienbewusste Personalpolitik  VBG

Diese Seite

RSS