Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Karriere

Hauptamtliche Dozentin/Hauptamtlicher Dozent (m/w/d)

Kollegen im Büro

Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,1 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu? 

Für unseren Akademie-Standort in Untermerzbach suchen wir zum 01.02.2020, befristet bis zum 30.06.2021, eine/einen

Hauptamtliche Dozentin/Hauptamtlichen Dozenten (m/w/d)

Einen wichtigen Beitrag im Bereich Prävention leisten die Akademien der VBG. Wir qualifizieren in unseren Veranstaltungen Unternehmen, Führungskräfte (m/w/d) und betriebliche Akteure und Akteurinnen (m/w/d) im Arbeitsschutz, Präventionskultur zu entwickeln und umzusetzen. Die Aufgaben in diesem Bereich gewinnen zunehmend an Bedeutung und Umfang.

Mit großem Engagement übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Durchführung und Begleitung von Seminaren und anderen Bildungsformaten für unsere Mitgliedsunternehmen (im Teamteaching)
  • Unterstützung bei der Konzipierung und Einführung neuer Qualifizierungsangebote
  • Mitwirkung in Projekten und Aktionen der verschiedenen Branchen

Geeignet sind Sie für diese Position, wenn Sie

  • ein Hochschulstudium (Master, Diplom/Universität) oder einen vergleichbaren Abschluss und angemessene Erfahrung in der Erwachsenenbildung oder
  • ein Hochschulstudium (Master, Diplom/Universität) oder einen vergleichbaren Abschluss mit der Fachrichtung/dem Schwerpunkt Pädagogik (z.B. Gewerbelehramt) und idealerweise eine Ausbildung/Erfahrungen im gewerblich-technischen Bereich besitzen
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Begleitung und Gestaltung von Lernprozessen sowie in der Lernberatung erworben haben

Wir wünschen uns von unseren Mitarbeitenden:

  • Engagement und Überzeugungskraft für die Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich zu erläutern und Lernprozesse zielgerichtet zu lenken
  • Medienkompetenz und Erfahrung mit modernen Bildungsformaten (z.B. Lernplattformen, Webinare...)
  • Freude an der sozialen Interaktion

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • ein Entgelt nach E13 BG-AT (entspricht TVöD)
  • die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung

Die Stelle ist bis zum 30.06.2021 befristet.

Chancengleichheit:

  • Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Männern in diesem Bereich begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Männern.
  • Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt
Für Fragen steht Ihnen Marcel Dröger, Leiter der VBG-Akademien, Telefon 02904 9716-10, gern zur Verfügung.

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 29.11.2019, am besten online. Wir freuen uns auf Sie!

Ute Karstens

VBG
Personal und Organisation

Massaquoipassage 1

22305 Hamburg

040 5146-2171

Zugang Bewerberportal

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Logo - audit berufundfamilie - Zertifikat der berufundfamilie gGmbH für eine familienbewusste Personalpolitik  VBG

Diese Seite

RSS