Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Aktuelles und Seminare

Deeskalieren während des Überfalls

Bankangestellte wird mit Waffe bedroht

Broschüre

Seminarangebot 2018

Schutz des Menschenlebens geht vor Schutz von Sachwerten! Deshalb sollten die Beschäftigten alles dafür tun, dass der Täter die Geschäftsstelle möglichst rasch wieder verlässt.

Der Täter sollte sich jederzeit als „Herr der Lage“ fühlen können.
Kenntnisse über den „typischen“ Täter helfen dabei. Aus diesen kann angemessenes Verhalten abgeleitet werden, um die Situation zu deeskalieren!
Aufgabe des Unternehmens ist es, die Beschäftigten dabei zu unterstützen, dieses Verhalten einzuüben.

< Vorheriges Kapitel > ... ... < Nächstes Kapitel >

Diese Seite

RSS