Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Themen

Teilprozess Planung

Wand mit Luftballons

Um den Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung gerecht zu werden, empfiehlt es sich zunächst sorgfältig zu planen:

  • wie die Arbeitsschutzorganisation des Unternehmens geprüft werden kann - Denn schon durch eine gute betriebliche Arbeitsschutzorganisation können Gefährdungen und Belastungen, die zu Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und Gesundheitsschäden führen können, wirksam vermieden werden -,
  • wie die Gefährdungsbeurteilung im Unternehmen ablaufen soll, um einen nachhaltigen, kontinuierlichen Prozess zu initiieren,
  • welche Arbeitsbereiche und Tätigkeiten des Unternehmens festgelegt werden für die die Gefährdungsbeurteilung durchgeführt werden soll, um systematisch alle relevanten Gefährdungen und Belastungen in allen Arbeitsbereichen oder bei allen Arbeitstätigkeiten zu erfassen.

Diese Seite

RSS