Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Verkehrs- und Transportsicherheit

Risiko-Check:
Wind und Wetter

Blitz am Nachthimmel


UK/BG/DVR-Schwerpunktaktion Verkehrssicherheit 2017

Jedes Jahr werden viele Verkehrsunfälle durch besondere Wetterbedingungen verursacht, wie zum Beispiel Sichtbehinderungen durch Nebel, Regen oder Schnee, Fahrbahnglätte, instabile Fahrzustände durch Seitenwind und starke Windböen, Blendung durch die Sonne. Auch indirekt wirkt sich das Wetters auf unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit aus, etwa durch hohe Temperaturen und  Wetterumschwünge.

Die Schwerpunktaktion 2017 der Unfallkassen, Berufsgenossenschaften und des Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) steht unter dem Motto „Risiko-Check 'Wind und Wetter'“ und wirbt für ein stärkeres Risikobewusstsein bei verschiedenen Wetterbedingungen. Zur Verfügung stehen unterschiedliche Materialien zur Verfügung, die sich für die Verkehrssicherheitsarbeit in Ihrem Unternehmen einsetzten lassen.

(Quelle: DVR)

Diese Seite

RSS