Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung

Arbeitsmedizinische Vorsorge und Eignung

Broschüre

Arbeitsmedizinische Vorsorge und Eignungsuntersuchung

Tipps für die betriebliche Praxis

Mit Inkrafttreten der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) am 31. Oktober 2013 ist das Spannungsfeld zwischen arbeitsmedizinischer Vorsorge, Eignungs- und Einstellungsuntersuchungen noch stärker in den Fokus des Interesses von Unternehmern, Mitarbeitervertretungen und Arbeitsschutzexperten geraten.

Die hohe Anzahl von Anfragen zu diesem Thema bei der VBG zeigen einen weiterhin großen Informationsbedarf.

Ausführliche Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie dem Fachinformationsblatt "Arbeitsmedizinische Vorsorge und Eignungsuntersuchungen", eine kurze Zusammenfassung finden Sie in nachfolgender Tabelle.

VorsorgeEignung
Ziel der UntersuchungBeantwortung der Frage, ob die Belastungen am Arbeitsplatz der/des Beschäftigten zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen; Tätigkeitsvoraussetzung gemäß ArbMedVV
bei besonders gefährdenden Tätigkeiten
Beantwortung der Frage, ob ein/e Arbeitnehmer/in die gesundheitlichen Voraussetzungen für eine bestimmte Tätigkeit erfüllt (Entscheidungsgrundlage für personalführende Maßnahmen)
RechtsbereichArbeitsschutzrechtArbeitsrecht i. V. m. § 7 DGUV Vorschrift 1
Grundlage für die UntersuchungArbMedVVArbeitsvertrag, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung
Mitwirkungspflicht der Arbeitnehmerin/ des Arbeitnehmersja, bei Pflichtvorsorge gem. ArbMedVVja, i. S. arbeitsvertraglicher Nebenpflicht
Konsequenz für Arbeitnehmer/in bei fehlender Mitwirkung (Verweigerung der Vorsorge/Eignungsuntersuchung)Eine abgelehnte Pflichtvorsorge erlaubt keine Beschäftigung an Arbeitsplätzen mit besonders gefährdenden Tätigkeiten. Das Ablehnen von Angebotsvorsorge ist ohne arbeitsrechtliche Konsequenz möglich.Keine Pflicht für Arbeitgeber/in zur Beschäftigung bei fehlendem
Nachweis der Eignung.

Diese Seite

RSS