Navigation und Service

VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung (Link zur Startseite)

Bereichsmenu Beitrag

Lohnnachweis Digital

Lohnnachweis digital

Service

Kundendialog

040 5146-2940 Mo. bis Do. von 8 bis 17 und Fr. von 8 bis 15 Uhr

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Unternehmen müssen jährlich Entgelte, die Anzahl ihrer Beschäftigten sowie die Arbeitsstunden an die gesetzliche Unfallversicherung melden. Diese Entgeltmeldung ist die Basis für die Berechung des Beitrags.

Zum 01.Januar 2017 führte die gesetzliche Unfallversicherung ein neues elektronischen Meldeverfahren ein: den Lohnnachweis Digital.

 Ab dem Meldejahr 2018 (01.Januar 2019) ersetzt der Lohnnachweis Digital den alten Entgeltnachweis vollständig. Meldungen per Post, Fax und E-Mail können von uns nicht mehr akzeptiert werden.

 Haben Sie keine Beschäftigten – auch keine Aushilfen oder geringfügig Beschäftigte -, entfällt der Lohnnachweis Digital für Sie. Ist dies erstmalig der Fall, informieren Sie uns bitte kurz, gern telefonisch, darüber.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Lohnnachweis Digital.

Ihre Meldung für das Jahr 2018 wird zum 16.02.2019 fällig. Bereiten Sie sich jetzt schon darauf vor. Wichtige Informationen haben wir für Sie auf den Seiten "Stammdatenabruf im neuen UV-Meldeverfahren" und "Lohnnachweis Digital einreichen" zusammengefasst.

Diese Seite

RSS